About Me

Herzlich willkommen auf erinnermich.eu !
Mein Name ist Marlene Erschbamer und hier dreht sich alles um Geschichte, Philosophie und welchen Platz Frauen dabei eingenommen haben bzw. heute einnehmen. Es sollen Brücken von der Vergangenheit in die Gegenwart geschlagen werden, um an bemerkenswerte Frauen zu erinnern und zeitgleich Alltäglichkeiten besser nachvollziehen zu können.

Hintergrund

Habt ihr euch beim Aufschlagen eures Geschichts- oder Philosophiebuches auch schon gefragt, wo die Frauen geblieben sind? Haben nur Männer Geschichte geschrieben oder über große Fragen nachgedacht? Diese einseitige Darstellung hat mich bereits während meiner Schulzeit in Südtirol und teilweise auch später während meines Studiums in München irritiert.

Schließlich kann ich mich gut daran erinnern, dass ich mir bereits im frühen Grundschulalter meinen Kopf darüber zerbrochen habe, warum ich bin, wer ich bin, und warum ich nicht wer anderes bin und was das bedeutet oder eben auch nicht… Die Philosophie und genauso mein Interesse an Geschichte begleiten mich seit Kindheitstagen an. Und ja, noch heute wundere ich mich über die Welt, die Menschen, angebliche Selbstverständlichkeiten und versuche Dynamiken aufzuspüren und zu verstehen. Diese Liebe habe ich teilweise zu meinem Beruf gemacht.

Was euch erwartet

Warum schaffen es Männer in die Geschichtsbücher, Frauen müssen dafür fast schon Unmenschliches leisten? Hätten Männer –und nicht Frauen– gewisse Erfolge erzielt, würden sie dann Erwähnung finden? Wieso gibt es wenig Werke, die beide Geschlechter gleichermaßen berücksichtigen? Und warum wird theoretisch viel über Gleichberechtigung gesprochen, obwohl wir praktisch noch weit davon entfernt sind? Diesen und vielen anderen Fragen gehe ich hier nach.

Erinnermich.eu ist meine ganz persönliche Reise durch die Geschichte, um über die Rollen und Bedeutungen von Frauen rund um den Globus zu sinnieren. Es ist eine Dokumentation meiner Gedanken und dazugehörigen Recherchen. Ich freue mich, wenn ihr mich auf diesem Weg begleitet!

Über welches Thema würdet ihr hier gerne lesen? Schreibt mir unter: blog@erinnermich.eu.

Marlene Erschbamer